jeudi, 27 juin 2019

Vente Tableaux de Maîtres anciens Partie II

» reset

Tommaso Ruiz, tätig 1710 – 1750, zug.
Detailabbildung: Tommaso Ruiz, tätig 1710 – 1750, zug.

820
Tommaso Ruiz,
tätig 1710 – 1750, zug.

NÄCHTLICHER AUSBRUCH DES VESUV Öl auf Kupfer.
17,6 x 35 cm.

Prix de catalogue € 6.000 - 8.000 Prix de catalogue€ 6.000 - 8.000  $ 6,720 - 8,960
£ 5,400 - 7,200
元 47,760 - 63,680
₽ 535,560 - 714,080

Autres œuvres de cet artiste

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Schlagschatten der im Hafen von Neapel befindlichen Schiffe und die auf den Molen aufgebauten Architekturen weisen den Blick des Betrachters in zentralperspektivistischer Weise auf die Lichtquelle, welche mit dem Horizont abschließt. Es ist dies der Vesuv, welcher des Nachts ausbricht und dessen leuchtend glühenden Lavaströme sich im ruhigen Küstengewässer wiederspiegeln.

Vergleiche:
Eine signierte Version des Gemäldes mit ähnlich platzierten Booten ist im Palacio Reale di Riofrio untergebracht. Eine Replik davon befindet sich in einer Privatsammlung (ausgestellt: Neapel, Castel Sant’Elmo, All’ombra del Vesuvio, 1990, S. 421, Farbabb. S. 285). (1191814) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe