Vente Tableaux du XIVe - XVIIIe siècle

» reset

Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)

633
Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts aus dem Umkreis des Francesco Manchini (1679-1758)

MARIA DAS JESUSKIND MIT BREI FÜTTERND Öl auf Leinwand. Doubliert.
97 x 71 cm.

Prix de catalogue € 20.000 - 30.000 Prix de catalogue€ 20.000 - 30.000  $ 24,000 - 36,000
£ 18,000 - 27,000
元 154,400 - 231,600
₽ 1,723,800 - 2,585,700

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Die Heilige Familie mit Maria im roten Kleid und blauem Mantel, das Jesuskind in ihrem linken Arm haltend, das auf einem rosa Kissen sitzt; dieses liegt wiederum auf einem Tisch mit grüner Brokat-Decke. Maria hält in ihrer Rechten einen Löffel, mit dem sie das Kind aus einer von einem Engel gehaltenen Schale mit Brei füttert. Josef im braunen Mantel betrachtet das Geschehen. Im Hintergrund mit braunen Wolken fällt durch diese von oben links ein Lichtstrahl schräg auf das feine Gesicht Mariens und auf das Jesuskind. Liebevolle profane Darstellung der fütternden Maria bei geringer Farbigkeit. Vergleichbare Motive sind auch in den Niederlanden der Zeit zu finden. (1151225) (18)


Italian School, 17th/ 18th century
from the circle of Francesco Manchini (1679-1758)

THE VIRGIN MARY FEEDING CHRIST CHILD WITH PUREE

Oil on canvas. Relined.
97 x 71 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe