mercredi, 4 juillet 2018

Vente Tableaux du XIXe siècle

» reset

Conrad Martens, 1801 England – 1878 Sydney
Detailabbildung: Conrad Martens, 1801 England – 1878 Sydney
Detailabbildung: Conrad Martens, 1801 England – 1878 Sydney

206
Conrad Martens,
1801 England – 1878 Sydney

Geboren in England, tätig in Sydney. Der Maler bereiste als Begleiter von Charles Darwin (1809 - 1882) Südamerika und 1836 den größten Teil Australiens. Er ließ sich in Sydney nieder. Arbeiten seiner Hand in den Museen Melbourne und Sydney sowie im Britischen Museum in London, darunter Ansichten aus Südamerika und Australien. ENGLISCHE KOLONIALVILLA Mischtechnik auf Karton.
Sichtmaß: 44 x 62 cm.
Rechts unten signiert und datiert "1839".
Im Passepartout, hinter Glas gerahmt.

Prix de catalogue € 6.000 - 8.000 Prix de catalogue€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 47,280 - 63,040
₽ 547,080 - 729,440

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Die Villa in einem Park mit exotischen Bäumen, durch einen Zaun abgegrenzt, im Vordergrund dunkelhäutige Figuren neben einem Brunnendenkmal.

Literatur:
The Studio, Band 63, S. 132.
Laurence Binyon, Catalogue of Drawings by British Artists, British Museum London III, 1902.
Katalog der Nationalgalerie Sydney, 1906, S. 99. (1150875) (2) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe