Votre recherche Francesco Albani dans la vente

jeudi, 12 avril 2018

Tableaux du XVe - XVIIIe siècle

» reset

Francesco Albani, 1578 Bologna – 1660, zug.
Detailabbildung: Francesco Albani, 1578 Bologna – 1660, zug.
Detailabbildung: Francesco Albani, 1578 Bologna – 1660, zug.
Detailabbildung: Francesco Albani, 1578 Bologna – 1660, zug.
Detailabbildung: Francesco Albani, 1578 Bologna – 1660, zug.

1357
Francesco Albani,
1578 Bologna – 1660, zug.

Albani war Schüler von Denys Calvaert (1540-1619) sowie von Ludovico Carracci (1555-1619) und stand in Verbindung mit Guido Reni (1575-1642), der mit ihm rivalisierte. Die Werke seiner Hand, u.a. in zahlreichen öffentlichen Sammlungen und Museen, beziehen sich zumeist auf mythologische Darstellungen. RUHE AUF DER FLUCHT NACH ÄGYPTEN Öl auf Kupfer.
Sichtmaß: 42 x 52 cm.

Prix de catalogue € 18.000 - 20.000 Prix de catalogue€ 18.000 - 20.000  $ 20,160 - 22,400
£ 16,200 - 18,000
元 143,280 - 159,200
₽ 1,606,680 - 1,785,200

Autres œuvres de cet artiste

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Dem Gemälde ist eine Expertise Prof. Massimo Pirondi beigegeben, Reggio Emilia, 9. September 2014.

Ausführliche Dokumentation mit Vergleichsbeispielen wie etwa einem Bild gleichen Themas im Senatorenpalast Grassi in Bologna oder "Landschaft mit Heiliger Familie und Engeln" der 1741 von der Galerie von der Schulenberg erworben wurde.

Die Heilige Familie von Putten umgeben, die dem Jesuskind spielerisch huldigen. Maria mit dem Kind auf dem Schoß, rechts unter einem Säulensockel dahinter der Heilige Josef. Zahlreiche Putten im Vorder- und Hintergrund, zum Teil an Blütenfestons turnend, näheren sich dem Kind und überreichen Früchte. Der Stil lässt den Carracci -Einfluss deutlich spüren. Farbkräftig gemalt die Figuren in leichten Sfumato und warmen Inkarnattönen, die sich gegen das Blau des Hintergrundes komplementär abheben. (1141785) (5) (11)


Francesco Albani,
1578 Bologna – 1660, attributed

Oil on copper.
Visible size: 42 x 52 cm.

Accompanied by an expert's report by Professor Massimo Pirondi, Reggio Emilia, 9 September 2014. Detailed documentation with comparable examples as for example a painting with the same subject held at the Palazzo Grassi in Bologna or the Landscape with Holy Family and Angels purchased by the Galerie von der Schulenberg in 1741.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe