Su búsqueda de elfenbein en la subasta

viernes, 23. marzo 2012

» retorno

Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung
Detailabbildung: Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung

461
Monumentaler Deckelpokal mit Elfenbeinwandung

Höhe: 79,5 cm.
Am Fuß punziert: Halbmond, Krone, 800er Feingehalt.
Deutschland, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Precio de catálogo € 50.000 - 60.000 Precio de catálogo€ 50.000 - 60.000  $ 60,000 - 72,000
£ 45,000 - 54,000
元 394,000 - 472,800
₽ 4,559,000 - 5,470,800

¿Quiere vender una obra similar?

Envio a subasta inmediato Venta privada FAQ


Sus envíos son siempre bienvenidos. Nuestros expertos también estarán encantados de asesorarle personalmente. Esperamos su llamada.
Contacte con nuestros expertos

 

Más información sobre esta obra de arte

Silber, getrieben, gegossen, montiert, teilweise vergoldet; Elfenbein geschnitzt. Über rundem Standring und mehrfach profilierter Sockelzone mit Blattgebinden und Früchten in Kartuschen der von drei Schilden gestützte Schaft mit aufgeblasenem Nodus. Der Elfenbeinkorpus oben und unten mit silberner Treibarbeit eingefasst. Feine, geschnitzte Darstellung Hannibals in einer Schlacht mit Kriegselefanten. Der Steckdeckel mit gegossenem Krieger zu Pferd als Deckelknauf. Vergoldung berieben, einige Beulen. (850358)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2012 | | | | | | | | | | |

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe