martes, 23. marzo 2010

Subasta

» retorno

Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast
Detailabbildung: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast
Detailabbildung: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast
Detailabbildung: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast
Detailabbildung: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast
Detail images:  Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast

Lot 680 / Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast

Detail images: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast Detail images: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast Detail images: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast Detail images: Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast

680
Reiseuhr in Messinggehäuse, zwei Seiten verglast

Höhe: 15 cm.
Breite: 9 cm.
Tiefe: 6 cm.
Deutschland, letztes Viertel 18. Jahrhundert.

Precio de catálogo € 5.000 - 6.000 Precio de catálogo€ 5.000 - 6.000  $ 5,699 - 6,839
£ 4,450 - 5,340
元 39,050 - 46,860
₽ 358,050 - 429,660

 

WERK
Eintaggehwerk mit Schnecke und Kette. Spindelhemmung bei der Unruh. Weckerwerk mit Spindelhemmung für den Weckerhammer. Wecker und Stundenrechenschlagwerk auf Glocke, unter dem Gehäuse befindend.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger. Im Mittelfeld Weckereinstellscheibe. Am Stundenzeiger Weckerzeiger. Über der 12 Regulierskala, bezeichnet R und A (Avance und Retard).

GEHÄUSE
Messing mit Tragbügel. Links und rechts verglast. Auf der Rückseite 3 Aufzuglöcher für Vierkante, bezeichnet G (Gehwerk), S (Schlagwerk), W (Wecker). Am Boden Silbergußglocke für Schlagwerk und Wecker. Bei der 5 Repetitionauslösung.

ZIFFERBLATT
Email mit römischen Ziffern für die Stunden, arabische Ziffern für die Minuten. Im Mittelfeld Weckerzifferblatt mit arabischen Ziffern.

ZUSTAND
Sehr gut. (7711212)


Carriage clock in bronze case
Height: 15 cm.
Germany, last quarter of the 18th century.

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2010 | | | | | | | | |