viernes, 4. diciembre 2009

Subasta

» retorno

Deutscher Maler der Mitte des 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Deutscher Maler der Mitte des 19. Jahrhunderts

479
Deutscher Maler der Mitte des 19. Jahrhunderts

PORTRAIT EINES GELEHRTEN Öl auf Leinwand. Doubliert.
113 x 91 cm.
Ohne Rahmen.

Precio de catálogo € 15.000 - 18.000 Precio de catálogo€ 15.000 - 18.000  $ 17,100 - 20,520
£ 13,350 - 16,020
元 117,150 - 140,580
₽ 1,074,150 - 1,288,980

 

Der Herr fortgeschrittenen Alters in dunkler Kleidung auf einem Lehnstuhl nach links sitzend, in der Hand hält er ein Buch mit dem Rückentitel “CICERONI TUSCOLANAE DISPUTAT” (Die Tuscolanischen Gespräche des Cicero). Er ist in aufrechter Sitzhaltung vor einem grünem Velum wiedergegeben, hinter dem eine große Marmorbüste des Philosophen Sokrates hell erleuchtet zu sehen ist, davor ein Tintenfass mit Feder und weitere Bücher. Bei dem Dargestellten handelt es sich wohl um einen Philosophen oder Literaten der Goethe-Zeit. (7604228)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2009 | | | | | | | | | | | |