viernes, 26. junio 2009

Subasta

» retorno

Spätgotische Kleinplastik
Detailabbildung: Spätgotische Kleinplastik
Detailabbildung: Spätgotische Kleinplastik
Detailabbildung: Spätgotische Kleinplastik
Detail images:  Spätgotische Kleinplastik

Lot 723 / Spätgotische Kleinplastik

Detail images: Spätgotische Kleinplastik Detail images: Spätgotische Kleinplastik Detail images: Spätgotische Kleinplastik

723
Spätgotische Kleinplastik

Höhe: 36,5 cm.

Precio de catálogo € 10.000 - 12.000 Precio de catálogo€ 10.000 - 12.000  $ 11,399 - 13,679
£ 8,900 - 10,680
元 78,100 - 93,720
₽ 716,100 - 859,320

 

Standfigur einer Heiligen, S-förmige Körperhaltung, der Leib in bewegter Weise vorgebeugt, der Kopf zu Seite geneigt, gerahmt von seitlich in großen Schwüngen auf die Schultern herabfallendem Haar, mit Krone. In der rechten Hand hält sie den Gewandbausch des rot gefassten Kleides, der Mantel in reiche Falten gelegt, die am Boden aufstehen. Auf eingezogenem, mehrkantigem, grün-gold gefasstem Sockel. Die originale Fassung weitgehend erhalten, am Mantel entfernt und durch den braunen Naturholzton wirkungsvoll zur Geltung gebracht.

Provenienz:
Sammlung Benno Gereon Engel.
Versteigerung Lempertz, 1953, Sammlungskatalog-Nr. 438, Nr. 13, Abb. Tafel 4.
1990: Julius Böhler, München, Katalog “Neuerwerbungen”, Nr. 26.
Beschreibung von Hubert Wilm im Katalog Lempertz 1953: “Die Figur gehört in den Kreis der oberrheinischen Madonnen, die im Faltenmotiv den Stichen des Meisters E.S. eng verwandt sind.” (7403039)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2009 | | | | | | | |