X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

jueves, 27. junio 2019

Subasta Pinturas de los Antiguos Maestros Parte I

» retorno

Schule des Vittore Ghislandi, genannt „Fra‘Galgario“, 1655 – 1743
Detailabbildung: Schule des Vittore Ghislandi, genannt „Fra‘Galgario“, 1655 – 1743
Detailabbildung: Schule des Vittore Ghislandi, genannt „Fra‘Galgario“, 1655 – 1743
Detailabbildung: Schule des Vittore Ghislandi, genannt „Fra‘Galgario“, 1655 – 1743

722
Schule des Vittore Ghislandi,
genannt „Fra‘Galgario“,
1655 – 1743

BRUSTBILDNIS EINES MANNES MIT TURBAN Öl auf Leinwand. Doubliert.
54,5 x 43 cm.

Precio de catálogo € 3.500 - 4.000 Precio de catálogo€ 3.500 - 4.000  $ 3,885 - 4,440
£ 2,940 - 3,360
元 27,335 - 31,240
₽ 247,415 - 282,760

 

Dem Gemälde ist eine ausführliche Expertise von Dorian Cara, Mailand 2014 beigefügt unter dem Titel „Vittore Ghislandi Giuseppe detto Fra’Galgario ritratto di pittore“ (nur in Kopie vorliegend).

Der Dargestellte, im Profil nach rechts, trägt einen roten Turban aus Samt, dazu eine grüne Samtjacke und um den Hals einen weißen Schal, den er zu einer Krawatte gebunden hat. Seinen Kopf hat er leicht dem Betrachter zugewandt und er schaut ihn mit seinem runden Gesicht, dem leichten Doppelkinn und den strahlenden braunen Augen direkt an. Der braune Hintergrund von links nach rechts führend aufhellend. Qualitätvolle Malerei unter Verwendung weniger differenzierter Farbtöne. Rest. (1190831) (18)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.