jueves, 22. septiembre 2016

Subasta Dos colecciones de marfil

» retorno

Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Detailabbildung: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung
Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Lot 215 / Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung Detail images: Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

215
Feiner Elfenbeinhumpen mit Silbermontierung

Höhe: 24,5 cm.
Silbermontierung mit Hanauer Pseudopunzen.
Hanau, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.

Precio de catálogo € 10.000 - 12.000 Precio de catálogo€ 10.000 - 12.000  $ 11,399 - 13,679
£ 8,900 - 10,680
元 77,700 - 93,240
₽ 756,700 - 908,040

 

Elfenbein geschnitzt, Silbermontierung getrieben, teilvergoldet und ziseliert. Wulstfuß mit gelapptem Stand, Wandung mit Hochrelief. Nymphen eine Pansbüste huldigend darstellend. Putto als Handhabe. Ein Arm und eine kleine Stelle in der Wandung rest. (10703650) (13)


Fine silver-mounted ivory tankard
Height: 24.5 cm.
Silver mounts with Hanau pseudo hallmarks.
Hanau, second half 19th century.

Carved ivory; wrought, parcel-gilt and chased silver mounts. Tankard decorated in high relief with nymphs worshipping a bust of Pan, the lobed stand with torus-shaped foot and with handle in the form of a putto Restoration to one arm of the putto and a small area of the tankard.

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.