Auction A Private Collection of Ivory Works of Art

» reset

×

Your personal art agent

Detail images: Große russische Elfenbeinschale

You would like to purchase a similar object?

We are happy to inform you, if similar works are to be auctioned in one of our upcoming auctions.

Please accept our privacy policy

Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale
Detailabbildung: Große russische Elfenbeinschale

989
Große russische Elfenbeinschale

Höhe: ca. 4 cm.
Durchmesser: 44,5 cm.
St. Petersburg, 1880/ 1881.

Catalogue price € 25.000 - 30.000 Catalogue price€ 25.000 - 30.000  $ 26,250 - 31,500
£ 22,500 - 27,000
元 183,250 - 219,900
₽ 1,651,250 - 1,981,500

Widmungs- oder Schauteller. Breitrandiger Teller, die Fahne gefertigt aus sechs, der Spiegel aus drei massiven Elfenbeinplatten. Im Spiegelzentrum russische Zarenkrone über einer wappenförmig eingefassten Darstellung des Heiligen Michaels über der Satansgestalt mit Flammenschwert, Kreuzschild und großen Schwingen sowie Helmen mit Straußenfederbusch. Das Wappen seitlich eingefasst durch einen Eichenblattkranz, der an der Unterseite gebunden ist, dessen Bandschleifen sich durch die Blätter nach oben ziehen. Die ins Hochplastische ziehende Reliefdarstellung umgeben von einem breiten Bandring mit Blattdekoration sowie im Halbkreis verlaufender russischer Inschrift in kirchenslawischen Buchstaben. Glatter Fahnenanstieg, die Fahne selbst innen und außen mit Kordelmotiv hochplastisch eingefasst. Darin wiederum tiefst geschnittenes Akanthusblattfries, zwischen den Blattvoluten vierfach Tiere eingeschnitzt: Hirsch und Rind im Wechsel. Im Oberrand ebenfalls kyrillisches Schriftband, unten Rundmedaillon mit Beschriftung, verso Widmungsgravur "1821 den ersten Oktober". In kyrillischer Kursivschrift Widmungsaufschriften. (8018640)


Small ivory showpiece goblet
Height: 24 cm.
19th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

×

Your personal art agent

You would like to be informed of upcoming auctions if a similar work of art is offered? Activate your personal art agent here.

Please accept our privacy policy

You would like to purchase a similar object?

Your personal art agent Purchase in Private Sale Calendar


Our experts are happy to support you personally in your search for art objects.

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe