Your search for Jules Adolphe Goupil in the auction

 

19th / 20th Century Paintings
Thursday, 2 July 2020

» reset

×

Your personal art agent

David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)

You are interested in works by Jules Adolphe Goupil?

We are happy to inform you, if works by Jules Adolphe Goupil are to be auctioned in one of our upcoming auctions.

Please accept our privacy policy

David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
Detailabbildung: David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier) und Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)

285
David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier)
und
Jules Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)

JUNGE DAME IN EINEM VORNEHMEN INTERIEUR MIT BLUMENVASE Öl auf Holz.
81 x 65 cm.
Rechts unten signiert „David de Noter & Jules Goupil“.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 12,840 - 14,980
£ 9,600 - 11,200
元 93,120 - 108,640
₽ 1,121,880 - 1,308,860

In einem edel ausgestatteten Innenraum an einem kleinen Rundtisch stehend, auf den sie sich mit ihren Händen leicht abstützt, eine junge Frau in einem eleganten langen grauen Kleid mit Schleifen und einem roten, um die Hüfte gehenden Tuch. Sie betrachtet aufmerksam den vor ihr stehenden bunten Blumenstrauß, den sie wohl gerade in einer weißen Vase arrangiert hat. Auf dem gefliesten Boden ein wertvoller Teppich, auf dem, gleichsam einem Stillleben, ein flacher Korb mit Früchten wie Äpfeln, Weintrauben mit Blattranken und ein Stück einer Wassermelone steht, sowie ein Teller mit Feigen, eine asiatische Deckelvase und eine Laute. Auf der rechten Seite ein mit Teppich bedeckter Tisch, auf dem in einem asiatischen Blumentopf eine Palme steht. Rechts oberhalb eines Stuhles an der Wand des Hintergrundes ein großes Gemälde. Feine Malerei mit vielen wertvollen Details in differenzierten Farbtönen. (12301014) (18)


David de Noter (1818 Gent – 1892 Algier)
and
Jules-Adolphe Goupil (1839 Neuilly-sur-Sein – 1883)
YOUNG LADY IN STATELY INTERIOR WITH FLOWER VASE Oil on panel.
81 x 65 cm.
Signed “David de Noter & Jules Goupil” lower right.
In decorative frame.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

×

Your personal art agent

You would like to be informed of upcoming auctions if a work by Jules Adolphe Goupil is offered? Activate your personal art agent here.

Please accept our privacy policy

You would like to purchase a work by Jules Adolphe Goupil?

Your personal art agent Purchase in Private Sale Calendar


Our experts are happy to support you personally in your search for art objects.

You would like to sell a work by Jules Adolphe Goupil?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe