Auktion Juwelen

» zurücksetzen

 Rubin-Diamantarmband
Detailabbildung:  Rubin-Diamantarmband
Detailabbildung:  Rubin-Diamantarmband
Detailabbildung:  Rubin-Diamantarmband
Detailabbildung:  Rubin-Diamantarmband

795
Rubin-Diamantarmband

Länge: ca. 20 cm.
Breite: ca. 4 cm.
Gewicht: ca. 145,7 g.
WG 750.

Katalogpreis € 130.000 - 150.000 Katalogpreis€ 130.000 - 150.000  $ 156,000 - 180,000
£ 117,000 - 135,000
元 1,002,300 - 1,156,500
₽ 11,737,700 - 13,543,500

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Beiliegend Report vom I.G.N. (ISTITUTO GEMMOLOGICO NAZIONALE), Nr. 12674 vom April 2011.

Prunkvolles, hochwertiges Armband in Armreifoptik mit beweglich gearbeiteten, breiten Gliedern und integriertem Schloss. Alternierend besetzt mit natürlichen, intensiv roten Burma-Rubinen im ovalen Facettenschliff, zus. ca. 110 ct, Brillanten, zus. ca. 29 ct F/G IF/VVS, und Diamanten im Baguetteschliff, zus. ca. 10,11 ct G/H IF/VVS. Feine Unterkaderung. Hinten eingraviert "MADE IN ITALY FOR CELLINI GALLERY MUNCHEN".
(9924011)


Ruby and diamond bracelet
Length: ca. 20 cm.
Width: ca. 4 cm.
Weight: ca. 145.7 g.
18ct white gold.

Accompanied by a report by the I.G.N. (ISTITUTO GEMMOLOGICO NAZIONALE), no. 12674 from April 2011.

Luxurious, high-quality bracelet with flexible, wide links and integrated clasp. Studded alternatingly with natural, intensively red, oval, facet-cut Burma rubies, in total ca. 110 cts, and brilliant-cut diamonds, in total ca. 29 cts F/G IF/VVS, and baguette-cut diamonds, in total ca. 10.11 cts G/H IF/VVS. Engraved on the back "MADE IN ITALY FOR CELLINI GALLERY MUNCHEN".

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe