Donnerstag, 27. März 2014

Auktion Max Grundig

» zurücksetzen

Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

Lot 52 / Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

Detailabbildung: Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts Detailabbildung: Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

52
Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

HALBBILDNIS EINES MANNES IM HARNISCH Öl auf Leinwand.
76 x 56 cm.
In neobarockem Rahmen.

Katalogpreis € 4.500 - 5.500 Katalogpreis€ 4.500 - 5.500  $ 5,130 - 6,269
£ 4,005 - 4,895
元 35,145 - 42,955
₽ 322,245 - 393,855

 

Nach links gewandt, mit grau gepuderter Allongeperücke, der Blick zum Betrachter. Bildnis vor dunklem Hintergrund, das Inkarnat in warmer Farbgebung, Schlaglichter auf den Brustharnisch. Die Malweise erinnert an Werke des am Hof unter August III tätigen Portraitisten Adam Manyoki, wonach es sich möglicherweise um einen französischen Gesandten am Dresdener Hof handeln könnte. (96017138)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.