Donnerstag, 27. März 2014

Auktion Hampel Living

» zurücksetzen

 Kommodenuhr
Detailabbildung:  Kommodenuhr
Detailabbildung:  Kommodenuhr

618
Kommodenuhr

Höhe: 28 cm.
Breite: 22 cm.
Tiefe: 9 cm.
Süddeutschland, Ende 18. Jahrhundert.

Katalogpreis € 1.500 - 2.500 Katalogpreis€ 1.500 - 2.500  $ 1,800 - 3,000
£ 1,350 - 2,250
元 11,820 - 19,700
₽ 136,770 - 227,950

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

WERK
Eintaggehwerk mit Spindelhemmung und Kuhschwanzpendel vor dem Repoussé-Zifferblatt.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger.

GEHÄUSE
Rechteckiger Gehäuseaufbau in Holz, dunkel gebeizt, auf vortretendem Profilsockel. Verdachung mit umziehenden Profilen und kleiner, anschwingender Erhöhung, Frontdekoration durch aufgesetzte, getriebene Rocaillen in Messing. Die Zifferblattplatine etwas vertieft eingesetzt, ebenfalls nach oben hin mit eingezogenem Rundbogen. Frontzappler in Eisen, die Zeiger durchbrochen gesägt. Die schmalen Seiten verglast.

ZIFFERBLATT
Kupfernes Zifferblatt mit römischen und arabischen Ziffern.

ZUSTAND
Starke Gebrauchssp.
Stellungstrieb für Federbegrenzung fehlt.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet. (960584)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe