Donnerstag, 27. März 2014

Auktion Hampel Living

» zurücksetzen

Stutzuhr
Detailabbildung: Stutzuhr
Detailabbildung: Stutzuhr

389
Stutzuhr

Höhe: 60 cm.
Breite: 30 cm.
Tiefe: 16 cm.
Süddeutschland, um 1800.

Katalogpreis € 400 - 600 Katalogpreis€ 400 - 600  $ 480 - 720
£ 360 - 540
元 3,152 - 4,728
₽ 36,472 - 54,708

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

WERK
Eintaggehwerk, Kuhschwanzpendel mit Spindelhemmung, Vierviertel- und Stundenrechenschlagwerk auf zwei Glocken und Wecker.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger in Bronze und Feuervergoldung.

GEHÄUSE
Strenger, hochrechteckiger Gehäuseaufbau in ebonisiertem Birnholz auf leicht schräg gestellten, kurzen, in Bronze gegossenen Füßen. Wenig vorkragendes, gerades Dachgesims, an den Ecken bestückt mit Flammenvasen in Bronze, dazwischen stufig nach oben sich verjüngender Dachaufbau mit feinen Profilen und breiter Hohlkehle. Darüber ein Tragehenkel, der in Form einer Rosette mit daraufstehender Vase als Bekrönungsaufsatz erscheint. Die frontverglaste Türe und die Kanten mit Perlstab besetzt, geschnitzt, gefasst und vergoldet. Seitlich rundbogige Fenster, darüber Schallöffnungen, die Rückabdeckungstüre ebenfalls verglast.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit arabischen Ziffern, im Mittelfeld Weckereinstellscheibe, über der "12" Sektor für Scheinpendel. Im Mittelfeld, im Bogenschild Landschaftsdarstellung, rechts Schlagwerkabstellung, links Repetitionsabstellung.

ZUSTAND
Starke Gebrauchssp.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet.
Schlüssel vorhanden. (9417816)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe