Freitag, 28. März 2014

Auktion Möbel & Einrichtung

» zurücksetzen

 Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung
Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung
Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung
Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung
 Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung

Lot 885 / Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung

Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung Detailabbildung:  Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung

885
Wandgobelin mit mythologischer Szenendarstellung

Höhe: 310 cm.
Breite: 410 cm.
Franko-flämisch, 17. Jahrhundert.

Katalogpreis € 15.000 - 20.000 Katalogpreis€ 15.000 - 20.000  $ 16,950 - 22,599
£ 12,750 - 17,000
元 113,700 - 151,600
₽ 1,088,100 - 1,450,800

 

Breite, gut erhaltene Bordüre mit Wiedergabe von Vasen in den unteren Ecken, von denen sich dicht gebündelte Blumenranken nach oben ziehen, dazwischen Schleifen. Entsprechende Dekoration an den oberen und unteren Rahmenfeldern, in den oberen Ecken betont wiedergegebene, abschließende Blüte einer Königskerze, möglicherweise Anspielung auf das Thema im Mittelfeld. Hier wird ein königliches Mahl dargestellt, im Zentrum ein gedeckter, reich dekorierter Tisch über einem Teppich, dahinter ein König mit Zackenkrone sitzend (evtl. König Midas, dem sich alles, was er berührt, zu Gold verwandelt), umgeben von zum Teil skeptisch blickenden Tischbegleitern. Links ein Jüngling, der dem König Wein in eine Tazza einschenkt, dahinter ein Lautenspieler. Im Vordergrund links ein Jüngling mit einem Bogen, rechts zwei junge Frauen mit Nähkorb und Spinnroggen, dazwischen ein Pfau. Mit neuem Leinen hinterlegt. (961261)


Tapestry with depictions of mythological scenes
Height: 310 cm.
Width: 410 cm.
Franco-Flemish, 17th century.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.