Freitag, 20. September 2013

Auktion Hampel Living

» zurücksetzen

Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris
Detailabbildung: Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris
Detailabbildung: Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris
Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris

Lot 891 / Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris

Detailabbildung: Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris Detailabbildung: Raoul François Larche, 1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris

891
Raoul François Larche,
1860 Saint-André-de-Cubzac – 1912 Paris

BÜSTE "DER ZWÖLFJÄHRIGE JESUS IM TEMPEL", UM 1900

Katalogpreis € 1.500 - 2.500 Katalogpreis€ 1.500 - 2.500  $ 1,694 - 2,824
£ 1,275 - 2,125
元 11,370 - 18,950
₽ 108,810 - 181,350

 

Höhe: 38 cm.
Auf der linken Schulter signiert, auf der Rückseite Gießereistempel und nummeriert.

Bronze, gold- und rotfarben patiniert. Die Büste des jungen Jesus mit leicht nach rechts gewendetem Haupt ist ganz der lyrischen Stimmung des Jugendstils verpflichtet und erscheint dadurch stärker dekorativ denn religiös.
Mit der Ganzfigur in Marmor war der Künstler auf der Weltausstellung 1900 in Paris vertreten und sehr erfolgreich. Die Ausführungen der Büste in Bronze sind unmittelbar danach entstanden.

Literatur:
Ursula Heiderich, Katalog der Skulpturen in der Kunsthalle Bremen, Bremen, 1995, S. 289 - 290. (941803)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.