Ihre Suche nach majolika in der Auktion

Donnerstag, 11. April 2013

Majolika

» zurücksetzen

 Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase
Detailabbildung:  Große Majolika-Vase

432
Große Majolika-Vase

Höhe: 35,5 cm.
Venedig, 16. Jahrhundert. Maestro Domenico ("bocaler").

Katalogpreis € 30.000 - 40.000 Katalogpreis€ 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 236,400 - 315,200
₽ 2,735,400 - 3,647,200

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Nahezu kugelförmig-ovaloide Form mit einziehendem, gekehltem Hals. Umziehend ganzheitlich bemalt in Dunkelblau, Smaragdgrün, Ockergelb, Hellgelb und Mangan. Die umlaufende Dekoration blaugrundig, darauf geschweifte Akanthusblätter und -blüten, dazwischen Eichelfrüchte. An der Vorderseite hochovale, von Blattfestons gerahmte Kartusche mit Büstendarstellung eines bärtigen Mannes mit Helm in Rüstung nach links. An der Rückseite kleinere, hochovale, wappenförmige Kartusche, rollwerkartig smaragdgrün gerahmt mit Tierfratzendekoration. Im Wappen drei jugendliche Männerbüsten, darunter drei gebrochene Lanzen mit den Buchstaben "MRL". Das Wappen seitlich gehalten von geharnischten Figuren mit weit ausschwingenden Tüchern im Groteskenstil. Minimale altersbedingte Ausbrüche an der Lippe. (882015)


A Large Maiolica Vase
Height: 35.5 cm.
Venice, 16th century.

Maestro Domenico ("bocaler"). An almost spherical-oval shape with a drawn-in neck. The entire surface painted in dark blue, emerald green, yellow ochre, light green, and manganese. In a coat of arms shaped cartouche are the busts of three young men, under which are three broken lances with the letters "MRL". Minimal age-related chips on the lip.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe