Auktion Gemälde 16. - 18. Jahrhundert

» zurücksetzen

Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano, 1614 - 1676 Madrid, zug.

453
Jose de Arellano bzw. dessen Vater Juan de Arellano,
1614 - 1676 Madrid, zug.

PAAR BLUMENSTILLEBEN
Öl auf Leinwand.
72 x 51 cm.
Einheitlich gerahmt.

Katalogpreis € 60.000 - 90.000 Katalogpreis€ 60.000 - 90.000  $ 66,000 - 99,000
£ 54,000 - 81,000
元 430,200 - 645,300
₽ 4,998,000 - 7,497,000

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Jeweils Frühlingsstrauß vor dunklem Hintergrund in kugeliger Glas- bzw. Bronzevase. Das Blumengesteck besteht aus Tulpen, Anemonen, Rosen, Nelken und anderen Frühlings- und Frühsommerblumen. Dazwischen blau leuchtende Akeleien bzw. Königswinden. Dem Zeitstil entsprechend in betonter Hell-Dunkel-Malerei. (8803396)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe