X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmgungen.

 

Ihre Suche nach Thomas van Apshoven in der Auktion

Dienstag, 19. Juni 2012

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert

» zurücksetzen

Thomas van Apshoven, 1622 Antwerpen - um 1664 Antwerpen, zug.

291
Thomas van Apshoven,
1622 Antwerpen - um 1664 Antwerpen, zug.

BOCCIASPIELER VOR STROHGEDECKTEN HÜTTEN Öl auf Leinwand.
25 x 35 cm.

Katalogpreis € 2.800 - 3.400 Katalogpreis€ 2.800 - 3.400  $ 3,052 - 3,706
£ 2,464 - 2,992
元 21,924 - 26,622
₽ 197,372 - 239,665

 

In eleganter Farbigkeit - nahezu in Grisailletönen - vorgeführte Szene, die im Vordergrund vier Männer zeigt, die mit einem Kugelspiel beschäftigt sind. Ein Mann ist dabei sich zu bücken um eine weitere Kugel zu werfen, während die anderen gestikulierend gezeigt sind, rechts daneben eine Holzbank mit daraufstehendem Krug sowie weiter rechts ein heranspringendes, weißes Hündchen, links im Hintergrund ein in den Hohlweg hineinziehender Bauer mit geschultertem Stock. Der Mittelgrund des Bildes zeigt eine strohgedeckte Häusergruppe, dazwischen schlanke, junge Bäume und der Galgen eines Ziehbrunnens. (860775)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.