Samstag, 10. Dezember 2011

Auktion Gemälde des 19. - 20. Jahrhunderts

» zurücksetzen

Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule
Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule

Lot 991 / Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule

Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule Detailabbildung: Heinrich Rasch, 1840 - 1913 Maler der Münchner Schule

991
Heinrich Rasch,
1840 - 1913
Maler der Münchner Schule

Gemäldepaar
ITALIENISCHE UFER- UND SCHIFFSZENEN

Katalogpreis € 2.500 - 3.000 Katalogpreis€ 2.500 - 3.000  $ 2,849 - 3,419
£ 2,225 - 2,670
元 19,525 - 23,430
₽ 179,025 - 214,830

 

Öl auf Holz. Parkettiert.
26,5 x 39 cm.
Verso orginale Aufkleber mit Titelbezeichnungen. Alter Katalogausschnitt. Rechts bzw. links signiert.

Eines der Bilder zeigt ein befestigtes Ufer, mit vor Anker liegendem Fischerboot, am Ufer eine Frau beim Wäschewaschen, dahinter zwei Arbeiter. Im Hintergrund ein kleiner Dampfer und Gondel. Das Gegenstück zeigt den Blick aufs Meer mit Kahn und Segelschiff, dazwischen im Uferwasser ein Gnadenbild und Fischer, im Hintergrund Stadtansicht (wohl Venedig). (841475)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.