Ihre Suche nach Justus Sustermans in der Auktion

 

Gemälde Alte Meister
Freitag, 25. März 2011

» zurücksetzen

Justus Sustermans, 1597 Antwerpen - 1681 Florenz, zug./ Art des
Detailabbildung: Justus Sustermans, 1597 Antwerpen - 1681 Florenz, zug./ Art des

280
Justus Sustermans,
1597 Antwerpen - 1681 Florenz,
zug./ Art des

HOLLÄNDISCHES DAMENPORTRAIT Öl auf Leinwand.
77 x 61 cm.
Verso alte Inventarbezeichnung „R".

Katalogpreis € 4.000 - 4.500 Katalogpreis€ 4.000 - 4.500  $ 4,400 - 4,950
£ 3,600 - 4,050
元 28,680 - 32,265
₽ 333,200 - 374,850

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Halbbildnis einer jugendlichen, nach rechts sitzenden Dame in schwarzem Kleid mit breitem Halskragen, die Ärmel mit Spitzen besetzt. Die Kranzdekoration der Halskrause mit Perlen bestickt. Das lockige Haar rahmt das hell beleuchtete Gesicht mit aufmerksamem Blick, der dem Betrachter zugewandt ist. Am Ohr eine weitere große, ovale Barockperle. Die Lippen betont gerötet. Das helle Inkarnat des Gesichtes korrespondiert mit den ineinander genommenen Händen in feiner Malkultur. (811746)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe