Ihre Suche nach Frans Floris in der Auktion

 

Allgemeine Kunstauktion Teil I
Freitag, 17. September 2010

» zurücksetzen

Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in Art von Frans Floris
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in Art von Frans Floris
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in Art von Frans Floris
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in Art von Frans Floris

375
Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in Art von Frans Floris

CHRISTI GEBURT IM STALL MIT ANBETUNG DER HIRTEN Öl auf Eichenholz.
56 x 46,5 cm.
Verso einige alte, zum Teil verriebene Aufkleber mit Künstlerbezeichnungen.

Katalogpreis € 14.000 - 18.000 Katalogpreis€ 14.000 - 18.000  $ 16,800 - 21,600
£ 12,600 - 16,200
元 108,080 - 138,960
₽ 1,206,660 - 1,551,420

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Mehrfigurige Szene der Geburtslegende Christi in flämischer Malweise, unter dem Einfluss der italienischen Malerei. Die Geburtsszene in einem ruinösen Gebäude mit Balkenwerk und darüber gelegtem, schwerem Tuch. Rechts ein Hirte, der ein Rind herbeiführt, am linken Bildrand stehend ein Hirte mit Dudelsack. Oben, im Hintergrund zwischen dem Gemäuer aufleuchtende Wolke mit dem Herbeikommen eines Engels. (791297)


Flemish painter of the 17th century
Oil on oak panel.
56 x 46.5 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe