Ihre Suche nach Francesco Graziani in der Auktion

 

Allgemeine Kunstauktion Teil I
Freitag, 17. September 2010

» zurücksetzen

Francesco Graziani, tätig in Napoli, 18. Jahrhundert, zug.
Detailabbildung: Francesco Graziani, tätig in Napoli, 18. Jahrhundert, zug.
Detailabbildung: Francesco Graziani, tätig in Napoli, 18. Jahrhundert, zug.
Detailabbildung: Francesco Graziani, tätig in Napoli, 18. Jahrhundert, zug.

400
Francesco Graziani, tätig in Napoli, 18. Jahrhundert, zug.

Gemäldepaar
SCHLACHTENSZENEN

Katalogpreis € 13.000 - 15.000 Katalogpreis€ 13.000 - 15.000  $ 15,600 - 18,000
£ 11,700 - 13,500
元 100,360 - 115,800
₽ 1,120,470 - 1,292,850

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Öl auf Buchenholz.
15,5 x 21,5 cm.

Gegeneinander kämpfende Reiterheere vor einem Rundturm mit Zinnen. Das Gegenstück zeigt ein Reitergefecht mit links hochsteigenden Rauchwolken, rechts hinten weites Feld mit Rundturm am Horizont. Die bewegt wiedergegebenen Schlachtenbilder beziehen sich auf die Türkenkriege des 17. Jahrhunderts. (7903632)


Francesco Graziani,
active in Naples, 18th century, attributed to
Pair of paintings
Oil on beech panel.
15.5 21.5 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe