Dienstag, 23. März 2010

Auktion Gemälde Alte Meister

» zurücksetzen

Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts
Detailabbildung:  Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Lot 215 / Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts Detailabbildung: Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

215
Italienischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

STILLEBEN Öl auf Leinwand. Doubliert.
71 x 53 cm.

Katalogpreis € 3.000 - 4.000 Katalogpreis€ 3.000 - 4.000  $ 3,389 - 4,520
£ 2,550 - 3,400
元 22,740 - 30,320
₽ 217,620 - 290,160

 

Kugelige Blumenvase, figürlich dekoriert mit Vogelfiguren, in der Vase Rosen, Tulpen, Rittersporn und Strauchblüten, die Vase auf einer kräftigen Steinplatte mit darauf abgelegten, hellen Trauben und blauen Winden. Im Unterteil des Bildes ein weißes Kaninchen, das sich an roten Trauben labt, daneben eine geöffnete Wassermelone. Das Stillleben nicht ohne allegorischen Hintersinn: Das Kaninchen, Symbol der Sexualität, sowie die roten Trauben, Allegorie des zur Liebe verführenden Weingenusses, sind Merkmale der entsprechenden Bilddeutung. (770246)


Italian painter of the 17th/ 18th century
Oil on canvas. Relined.
71x 53 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.