X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmgungen.

Freitag, 26. Juni 2009

Auktion Moderne Kunst

» zurücksetzen

Gabriele Münter, 1877 - 1962

694
Gabriele Münter,

1877 - 1962

BLUMENSTRAUSS IN EINER VASE MIT ZWEI FIGÜRCHENGouache auf chamoisfarbenem Büttenpapier mit Wasserzeichen.

Katalogpreis € 22.000 - 25.000 Katalogpreis€ 22.000 - 25.000  $ 23,980 - 27,250
£ 19,360 - 22,000
元 172,260 - 195,750
₽ 1,550,780 - 1,762,249

 

Sichtmaß: 41 x 36 cm.

Rechts unten in Blei monogrammiert und bezeichnet “BB 9/54” (September 1959).

Verso in Abdeckungsaussparung ein Nachlassstempel der Künstlerin.

Im Passepartout, verglast und gerahmt.



Großer Frühlingsblumenstrauß in einer ovalen Vase, mit ranunkel- oder glockenblumenähnlichen Blüten in abstrahierender Vereinfachung wiedergegeben. Daneben eine Figurine einer bäuerlichen Frau mit Schürze, Korb und Schirm, rechts Figürchen eines Vogels. Kräftige, aber ausgewogen nebeneinandergesetzte Farben. (732311)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.