Freitag, 7. Dezember 2007

Auktion Allgemeine Kunstauktion

» zurücksetzen

Spanischer Flügel-Schreinaltar des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Spanischer Flügel-Schreinaltar des 16. Jahrhunderts

9
Spanischer Flügel-Schreinaltar des 16. Jahrhunderts

Altarretabel in Form eines Schreins aus gotischem, spitzbogigen Eselsrücken als Bekrönung, umrankt von knorpelwerkartig gestalteten Fantasietieren mit Blattwerk. Sockel im Relief geschnitzt, im Zentrum geflügelter Engelskopf, seitlich Fabeltiere mit Löwenvorderteil und Drachenhinterteil. Die beiden Türen mittig zum Eselsrückenbogen hochziehend, reliefgeschnitzt: links die Relieffigur eines stehenden Heiligen Petrus, rechts des Heiligen Paulus. Die beiden reliefierten Gestalten im Rundbogen, gerahmt von Zahnfries-Reliefbordüre, in der Bekrönung wiederholt sich das Drachenmotiv. Die Seiten des Schreines geschnitzt mit flach reliefiertem Faltendekor. Schrein gefasst, bemalt und in dem ornamentalen Teil vergoldet. Schlüsselbeschlag in Schildform in Eisen, vergoldet. Kleines Eisenschloss im Türinneren erhalten. Die beiden Innenflügel bemalt mit dem Thema des englischen Grußes: links stehender Engel mit Zepter, umwunden von Spruchband mit Aufschrift "Ave Maria Gratia", Engelsgestalt in rötlichem Kleid, grünen Flügeln vor blauem Hintergrund. Auf der Gegenseite Maria an einem Betpult in rotem Kleid und blauem Mantel vor rotem Dekorhintergrund, darin die schwebende Taube des heiligen Geistes im Strahlenkranz. Das Innere des Schreines gewölbt mit einer Muschelform, die sich über den Innenraum erstreckt. Rückwand blau gefärbt mit reliefgeschnitztem Blattwerk in Vergoldung. Seitlich ebenfalls vergoldete Ranken auf rotem Grund. Die Innenfiguren fehlen.

Katalogpreis € 14.000 - 16.000 Katalogpreis€ 14.000 - 16.000  $ 15,260 - 17,440
£ 12,320 - 14,080
元 108,780 - 124,320
₽ 1,186,920 - 1,356,480

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk



Höhe: 112 cm.
Sockelbreite: max. 85 cm.
Tiefe: max. 33 cm.
Spanien, 16. Jahrhundert .

Anmerkung:
Dem Schrein ist eine ausführliche, siebenseitige Restaurierungsdokumentation beigegeben.
(672232)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe