X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmgungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

Samstag, 24. März 2007

Auktion Allgemeine Kunstauktion

» zurücksetzen

Kaminuhr

804
Kaminuhr

WERK
Acht-Tage-Gehwerk. Pendel mit Fadenaufhängung.

FUNKTIONEN
Halbstunden- und Stunden-Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

GEHÄUSE
Auf fünf runden, feuervergoldeten Füßen stehender Marmorsockel. Die Vorderseite mit einem Bronzebeschlag, Blatt- und Rosettenmotiven belegt. Seitlich davon Hermenköpfe in runden Vertiefungen. Der quaderförmige Gehäuseaufsatz in den Ecken belegt mit Palmenmotiven. Unterhalb des Zifferblattes ein aufgesetzter Bronzebeschlag mit Fruchtbarkeitssymbolen wie Getreide, Sichel, Spaten, Gießkanne und Dreschschlegel. Seitlich Blüten- und Rankenmotive. Aufgesetzt Amor.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit arabischen Ziffern. Über der sechs signiert “Gaulin à Paris“.

Höhe: 44 cm. Breite: 30 cm. Tiefe: 12,5 cm. Paris, um 1800.

Literatur:
Vgl. Tardy : Dictionnaire des horologers français, Paris 1972, S. 249
(651203)

Katalogpreis € 4.600 - 5.500 Katalogpreis€ 4.600 - 5.500  $ 5,106 - 6,105
£ 3,864 - 4,620
元 35,926 - 42,955
₽ 325,174 - 388,795

 

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge März-Auktionen 2007 Möbel | Russische Kunst | Gemälde | Allgemeine Kunstauktion