Ihre Suche nach Giovanni Paolo Panini in der Auktion

 

Auktion Italienische Kunst
Samstag, 17. Mai 2003

» zurücksetzen

Gian Paolo Panini (Pannini), 1691 Piacenza - 1765 Rom (siehe folgende Seiten)

293
Gian Paolo Panini (Pannini), 1691 Piacenza - 1765 Rom (siehe folgende Seiten)

RÖMISCHE IDEALVEDUTEN MIT OBELISK, HADRIANSTEMPEL, CARACALLA-THERMEN UND COLLOSEUM SOWIE RÖMISCHE RUINEN IN IDEALZUSAMMENSTELLUNG MIT DEN MAISON-CARRE´E,NIMES, DEM TITUSBOGEN, TRAJANSSÄULE UND EINEM RUNDTEMPEL Zwei zusammengehörige, für eine Raumausstattung im Sinne Paninis gestaltete Bilder im Hochformat wiedergegeben. Die großformatigen Gemälde in feiner Malweise, die ruinösen Gebäude in idealer Zusammenstellung auf einem Forum ähnlichen Gelände, besetzt mit mehreren Architekturfragmenten, Säulen, Kapitelle und Gesimse. Am Obelisk ein Brunnen (Fortuna Virile) zwischen den Ruinenstücken mehrere Personen auf den Trümmern sitzend, bzw. dazwischengestellt zum Teil in antikischer Kleidung. Jeweils Öl/Lwd. 139 x 110 cm bzw. 143 x 100 cm. Literatur: vergleiche Ferdinando Aresi, Gian Paolo Panini - Ei Fasti dell´a Roma dell´700, herausgegeben von Hugo Dozzi 1986 Rom, Abbildung S. 409/410, Abbildungen Werkverzeichnis Nr. 357 und 358. Gian Paolo Panini (Pannini), 1691 Piacenza - 1765 Roma PAESAGGIO IDEALE CON VISTA SULLE ROVINE. Olio su tela. Letteratura: vedi Ferdinando Aresi, Gian Paolo Panini - Ei Fasti dell´a Roma dell´700, pubblicato da Hugo Dozzi 1986 Roma. Illustrazione pg.409/410. Illustrazioni elenco nr. 357 e 358 (470162)

Katalogpreis € 31.000 - 37.000 Katalogpreis€ 31.000 - 37.000  $ 37,200 - 44,400
£ 27,900 - 33,300
元 234,360 - 279,720
₽ 2,640,270 - 3,151,290

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge Italienische Kunst 2003 Auktion Italienische Kunst

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe