Auktion Gemälde Alte Meister - Teil I

» zurücksetzen

Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Detailabbildung: Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.
Hendrik van Anthonissen, um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.

329
Hendrik van Anthonissen,
um 1606 Amsterdam - 1654/60 ebenda, zug.

DREIMASTER AUF HOHER SEE IN KÜSTENNÄHEÖl auf Holz. Parkettiert.
83,5 x 126,5 cm.

Katalogpreis € 12.000 - 15.000 Katalogpreis€ 12.000 - 15.000  $ 14,400 - 18,000
£ 10,800 - 13,500
元 92,640 - 115,800
₽ 1,034,280 - 1,292,850

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Umgeben von Segelschiffen mit holländischen Flaggen, in vollem Wind stehend, ein prachtvolles beflaggtes Schiff mit Kanonen und Besatzung. Im Vordergrund links am Ufer eine kleine Anhöhe mit vier Männern, die voller Bewunderung auf das prachtvolle Segelschiff schauen. Links daneben hat ein kleines Fischerboot angelegt, das gerade vom Fischfang zurückgekehrt ist und nun von mehreren Männern entladen wird. Malerei unter hohem grauweißen Horizont, der prachtvolle Dreimaster in der Mitte besonders hervorgehoben. Rest. (1251963) (1) (13)


Hendrick van Anthonissen,
ca. 1606 Amsterdam – 1654/60 ibid., attributed
THREE MASTED SHIP IN HIGH SEAS CLOSE TO A COASTLINEOil on panel. Parquetted.
83.5 x 126.5 cm.
Restored.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe