Donnerstag, 24. September 2020

Auktion Impressionisten & Moderne

» zurücksetzen

Maurice Utrillo, 1883 Paris – 1955 Dax
Detailabbildung: Maurice Utrillo, 1883 Paris – 1955 Dax
Detailabbildung: Maurice Utrillo, 1883 Paris – 1955 Dax
Detailabbildung: Maurice Utrillo, 1883 Paris – 1955 Dax
Detailabbildung: Maurice Utrillo, 1883 Paris – 1955 Dax

553
Maurice Utrillo,
1883 Paris – 1955 Dax

LE LAPIN AGILE SOUS LA NEIGE, UM 1950 Öl auf Leinwand.
37 x 46 cm.
Rechts unten signiert „Maurice Utrillo V“.
In vergoldetem barockisierenden Rahmen (minimal besch.).

Katalogpreis € 100.000 - 150.000 Katalogpreis€ 100.000 - 150.000  $ 112,000 - 168,000
£ 90,000 - 135,000
元 796,000 - 1,194,000
₽ 8,926,000 - 13,389,000

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Beigegeben sind ein Zertifikat von Gilbert Pétridès und die Bestätigung über die Aufnahme in das Werkverzeichnis von Jean Fabris, in Kopie.

Le Lapin Agile wurde von Utrillo zu allen Jahreszeiten erfasst und war eines seiner Lieblingsmotive. 1983 erschien sogar eine 4 Franc-Briefmarke mit dem Motiv. Der Name des Cabarets auf dem Montmarte rührt von einem Schild, welches André Gill 1875 für das Cabaret malte. Es zeigte einen Hasen, welcher aus der Pfanne sprang. Landläufig nannte man das Schild und dementsprechend auch das Lokal „Lapin a Gill“, woraus „Le Lapin Agile“ wurde. Neben Utrillo waren hier auch Picasso und Modigliani regelmäßig anzutreffen. (†)

Provenienz:
Sammlung Jean Foulon, Paris.

Literatur:
Paul Pétridès, L‘oeuvre complet de Maurice Utrillo, Bd. III, Paul Pétridès Éditeur, Paris 1969, Nr. 1936, S. 220, mit Schwarz-Weiß-Abb. S. 221. (1241742) (13)


Maurice Utrillo,
1883 Paris - 1955 Dax
LE LAPIN AGILE SOUS LA NEIGE - ca. 1950Oil on canvas.
37 x 46 cm.
Signed lower right “Maurice Utrillo V“.
In Barock-style gilt frame (with minimal damage).

Accompanied by a certificate by Gilbert Pétridès and a confirmation regarding the painting‘s inclusion in the catalogue raisonné by Jean Fabris, both in copy.

Le lapin agile was one of Utrillo‘s favourite subjects and he painted it in all seasons. This subject even featured on a 4-franc postage stamp in 1983. In 1875, the caricaturist André Gill painted the sign for the Cabaret that was to suggest its permanent name. It depicted a rabbit jumping out of a saucepan and from then on the Cabaret was commonly known as „Le Lapin a Gill“, which evolved over time into Le lapin agile, i.e. the nimble rabbit. The original painting on canvas was stolen in 1893. Apart from Utrillo, the cabaret became a favourite spot for famous artists of the time such as Picasso and Modigliani. (†)

Provenance:
Jean Foulon Collection, Paris.

Literature:
P. Pétridès, L‘oeuvre complet de Maurice Utrillo, vol. III, Paul Pétridès Éditeur, Paris 1969, no. 1936, p. 220, with black-white illustration, p. 221.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe