Auktion Gemälde 19. / 20. Jahrhundert

» zurücksetzen

Jean François Portaels, 1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck
Detailabbildung: Jean François Portaels, 1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck
Detailabbildung: Jean François Portaels, 1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck
Detailabbildung: Jean François Portaels, 1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck
Jean François Portaels, 1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck

301
Jean François Portaels,
1818 Vilvoorde – 1895 Schaerbeck

Belgischer orientalistischer Maler.PORTAIT EINES JUNGEN, ARABISCHEN MÄDCHENS Öl auf Holz.
67 x 51 cm.
Rechts oben signiert „J Portaels“.

Katalogpreis € 5.500 - 7.000 Katalogpreis€ 5.500 - 7.000  $ 6,600 - 8,400
£ 4,950 - 6,300
元 41,580 - 52,920
₽ 468,435 - 596,190

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

In der Wandecke eines Innenraumes sitzend ein Mädchen mit langen schwarzen Haaren, in die einige Muscheln eingeflochten sind. Oberhalb der Stirn hat sie zudem zweifach eine rote Kordel über ihren Haaren. Sie trägt ein türkisfarbenes Gewand, teils rötlich bedruckt, das über ihre linken Schulter geht und die rechte frei lässt. In ihrer linken Hand hält sie einen Bastkorb, während ihre rechte auf dessen Deckel ruht. Ihren Blick mit den dunklen Augen hat sie nachdenklich nach unten gesenkt. Malerei in zurückhaltender Farbigkeit. Kleinere Retuschen. (1230168) (1) (18)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe