Ihre Suche nach Abraham van der Hoef in der Auktion

Donnerstag, 2. Juli 2020

Gemälde Alte Meister - Teil II

» zurücksetzen

Abraham van der Hoef, 1611/12 – 1649
Detailabbildung: Abraham van der Hoef, 1611/12 – 1649
Detailabbildung: Abraham van der Hoef, 1611/12 – 1649
Detailabbildung: Abraham van der Hoef, 1611/12 – 1649
Detailabbildung: Abraham van der Hoef, 1611/12 – 1649

672
Abraham van der Hoef,
1611/12 – 1649

DREISSIGJÄHRIGER KRIEG Öl auf Holz im Oval.
47 x 63 cm.
Rechts unten monogrammiert „AH“.
In dekorativem vergoldeten Rahmen.

Katalogpreis € 10.000 - 15.000 Katalogpreis€ 10.000 - 15.000  $ 11,200 - 16,800
£ 9,000 - 13,500
元 79,600 - 119,400
₽ 892,600 - 1,338,900

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Auf freiem Feld, unter hohem weiß-grauen Himmel, die teils berittenen kämpfenden Soldaten. Im Mittelpunkt läuft ein Fahnenträger nach rechts und wird dabei von einem Soldaten auf einem braunen Pferd mit Degen verfolgt. Hinter ihm ein Mann auf einem Schimmel in Rüstung und Hut, mit seiner rechten Hand gerade einen Schuss auf einen Soldaten abfeuernd. Von links nähert sich ein ganzer Trupp mit hochragenden Lanzen und einer zerschlissenen Flagge. Im Vordergrund sind bereits drei Soldaten zu Boden gegangen. Malerei in zurückhaltender Farbgebung. (12315110) (18)


Abraham van der Hoef,
1611/12 – 1649
THIRTY YEARS’ WAR Oil on panel in oval.
47 x 63 cm.
Monogrammed “AH” lower right.
In decorative gilt frame.

Fighting soldiers on foot and horseback in the open country under vast white and grey skies. Painted in muted hues.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe