Mittwoch, 25. September 2019

Auktion Gemälde Alte Meister Teil II

» zurücksetzen

Adriaen Frans Boudewijns d. Ä., 1644 – 1711 und Peter Bout, 1658 – 1719, zug.
Detailabbildung: Adriaen Frans Boudewijns d. Ä., 1644 – 1711 und Peter Bout, 1658 – 1719, zug.
Detailabbildung: Adriaen Frans Boudewijns d. Ä., 1644 – 1711 und Peter Bout, 1658 – 1719, zug.
Detailabbildung: Adriaen Frans Boudewijns d. Ä., 1644 – 1711 und Peter Bout, 1658 – 1719, zug.

702
Adriaen Frans Boudewijns d. Ä.,
1644 – 1711 und
Peter Bout,
1658 – 1719, zug.

SÜDLICHE LANDSCHAFT MIT RASTENDEN HIRTEN UND IHRER HERDE Öl auf Holz.
30 x 41,5 cm.
In dekorativem Prunkrahmen.

Katalogpreis € 7.000 - 9.000 Katalogpreis€ 7.000 - 9.000  $ 7,840 - 10,080
£ 6,300 - 8,100
元 55,720 - 71,640
₽ 557,340 - 716,580

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Mehrere Hirten haben sich in einer Waldschneise an einen Fluß gelegen mit ihren Tieren niedergelassen. Zu diesen gehören eine Vielzahl an Schafen, einige Ziegen sowie einige Kühe. Im Hintergrund der Fluss mit Boot und einem Fährmann der gerade versucht, einige Figuren ans andere Ufer zu bringen, während weitere auf die Überfahrt warten. Der hellblaue Himmel hat kleine Wolkenformationen die von den letzten Strahlen der untergehenden Sonne beschienen werden. Idyllische spätsommerliche Landschaftsdarstellung in vielen differenzierten Grün- und Beigetönen, wobei die erste Braunfärbung der Blätter den kommenden Herbst ankündigen.

Gelungene Zusammenarbeit der beiden bekannten Künstler. Es wird angenommen, dass Bout von 1675-1677 in Paris lebte, wo er häufig mit dem flämischen Maler Adriaen Frans Boudewijns d. Ä. zusammenarbeitete. (†) (12011837) (18)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe