X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmgungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

Donnerstag, 26. September 2019

Auktion Impressionisten, Moderne Kunst & Design

» zurücksetzen

Mikhail Fjodorowitsch Larionov, 1881 Tiraspol, Republik Moldau – 1964 Fontenay-aux-Roses
Detailabbildung: Mikhail Fjodorowitsch Larionov, 1881 Tiraspol, Republik Moldau – 1964 Fontenay-aux-Roses
Detailabbildung: Mikhail Fjodorowitsch Larionov, 1881 Tiraspol, Republik Moldau – 1964 Fontenay-aux-Roses
Detailabbildung: Mikhail Fjodorowitsch Larionov, 1881 Tiraspol, Republik Moldau – 1964 Fontenay-aux-Roses
Detailabbildung: Mikhail Fjodorowitsch Larionov, 1881 Tiraspol, Republik Moldau – 1964 Fontenay-aux-Roses

1461
Mikhail Fjodorowitsch Larionov,
1881 Tiraspol, Republik Moldau –
1964 Fontenay-aux-Roses

StilLleben Mit Birnen Öl auf Leinwand.
31,5 x 44 cm.
Links oben signiert „M. Larionov“, rechts unten datiert „902“ und monogrammiert „M.L.“ Verso auf Leinwand erneut signiert „M. Larionov Paris“ und Datierung „1902“.
Frei gestellt in Rahmen.

Katalogpreis € 20.000 - 40.000 Katalogpreis€ 20.000 - 40.000  $ 22,200 - 44,400
£ 16,800 - 33,600
元 156,200 - 312,400
₽ 1,413,800 - 2,827,600

 

Der Künstler studierte an der Moskauer Hochschule für Malerei, Bildhauerei und Architektur und lernte dort 1900 die Künstlerin Nathalie Gontcharova (1881-1962) kennen. 1914 arbeitete er auch als Kostüm- und Bühnenbildner für das Ballets Russes. Ab 1918 lebte er in Paris. Er gilt als Begründer des Rayonismus.
 
Anbei in Kopie ein Zerifikat von Dan Coissard, Paris, 30. November 2007.

Auf einer weiß-grauen Decke zwei stehende Birnen und ein leeres Wasserglas vor grau-weißem Hintergrund. Für den bekannten russischen Maler, der zur russischen Avantgarde zählte, typisches Stillleben in monochromer Farbgebung. Das Motiv mit Birnen und Wasserglas ist mehrfach in seinem Oeuvre zu finden.

Ausstellungen:
Das Bild wurde im September 2011 in der Athens Municipal Gallery ausgestellt.

Provenienz:
Privatsammlung, Frankreich. (12001212) (18)


Mikhail Fyodorovich Larionov,
1881 Tiraspol, Republic of Moldova - 1964 Fontenay-aux-Roses
STILL LIFE WITH PEARS Oil on canvas.
31.5 x 44 cm.
Signed “M. Larionov“ top left, dated “902“ and monogrammed “M.L.“ lower right. Signed again on the reverse of the canvas “M. Larionov Paris“ and dated “1902“. Freely mounted in frame.

Accompanied by copy of certificate by Dan Coissard, Paris, 30 November 2007.

Exhibitions:
The painting was exhibited in September 2011 at the Municipal Gallery in Athens.

Provenance:
Private collection, France.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.