Auktion Antiken, Skulpturen & Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Detailabbildung: Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung
Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung

542
Ein paar Elfenbeinhumpen mit Vermeilmontierung

Höhe: jeweils 9,5 cm.
Maße der dazugehörigen Box: 21 x 29 x 15 cm.
Bodenseitige Stempel, darunter ein französischer Exportstempel (Schwan).
Frankreich, wohl 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 4.000 - 6.000 Katalogpreis€ 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,880 - 46,320
₽ 344,760 - 517,140

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Die Holzbox im barocken Stil mit Rundbogenscharnierdeckel und Samtinnenauskleidung dekoriert. Ein Schlüssel vorhanden. Die darin liegenden Becher mit Elfenbeinmantel, jeweils ein Wagenrennen in antiker Manier zeigend. Die Elfenbeinmäntel mit vergoldeter Silbermontierung dekoriert, die Handhaben als klassisch ausgeformte Genien. Einer der Mäntel lose. Alters- und Gebrauchssp. (1191877) (2) (13)

Export restrictions outside the EU.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe