Ihre Suche nach Samuel Massé in der Auktion

Donnerstag, 27. Juni 2019

Gemälde Alte Meister Teil I

» zurücksetzen

Samuel Massé, 1672 Tours – 1753 Paris
Detailabbildung: Samuel Massé, 1672 Tours – 1753 Paris
Detailabbildung: Samuel Massé, 1672 Tours – 1753 Paris
Detailabbildung: Samuel Massé, 1672 Tours – 1753 Paris

751
Samuel Massé,
1672 Tours – 1753 Paris

GALANTE SZENE MIT JUNGEM PAAR Öl auf Leinwand.
79 x 62 cm.

Katalogpreis € 25.000 - 30.000 Katalogpreis€ 25.000 - 30.000  $ 28,000 - 33,600
£ 22,500 - 27,000
元 199,000 - 238,800
₽ 2,231,500 - 2,677,800

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

In freier Natur vor einem Baum sitzend eine junge, elgant gekleidete Frau in einem gelben Rock und einer gegürteten hellblauen Bluse mit rosa Schleifen und weitem Dekolleté, das ein neben ihr stehender Putto öffnen will. Vor ihr kniet ein Galan mit weit geöffneten Armen, um ihr seine Aufwartung zu machen. Im Baum hat sich ein älterer Mann versteckt, wohl der Vater der jungen Frau, und hat seine Hände in Abwehrgestus ausgestreckt, um auf die Gefahr der Verführung hinzuweisen. Liebevolle Genremalerei in frischen leuchtenden Farben, wobei besonderer Wert auf die fein herausgearbeitete Stofflichkeit der Kleidung gelegt wurde. (1190166) (18)


Samuel Massé,
1672 Tours – 1753 Paris

GALLANT SCENE WITH A YOUNG COUPLE

Oil on canvas.
79 x 62 cm.

A young, elegantly dressed lady is depicted sitting in the open countryside in front of a tree. She is wearing a yellow skirt and belted light blue blouse with revealing neckline with pink ribbons, which a putto standing next to her tries to open. A gallant gentleman is kneeling in front of her with open arms. An older man, probably the father of the young lady, is hiding in the tree and holding his hands out in a gesture of repulsion indicating the dangers of seduction. Tender genre painting with fresh, luminous colours, especially emphasizing the fine material quality of the clothing.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe