Auktion Hampel Living & Varia

» zurücksetzen

Armand Pierre Louis Quenard, 1865 – 1925
Detailabbildung: Armand Pierre Louis Quenard, 1865 – 1925
Detailabbildung: Armand Pierre Louis Quenard, 1865 – 1925
Armand Pierre Louis Quenard, 1865 – 1925

1489
Armand Pierre Louis Quenard,
1865 – 1925

BRONZE-ELFENBEINFIGUR EINER STEHENDEN DAME IN LANGEM KLEID Gesamthöhe mit original zugehöriger Sockelplatte: 37 cm.
Sockelseitenlänge: 17,5 cm.
Am Kleidersaum signiert „Armand Pierre Louis Louenard“.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 3.000 - 4.000 Katalogpreis€ 3.000 - 4.000  $ 3,600 - 4,800
£ 2,700 - 3,600
元 22,680 - 30,240
₽ 255,510 - 340,680

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk


Die Dame mit breitrandigem Federhut, dekolletierter Oberkörper. Das Kleid an der Rückseite in Art einer Schleppe ausschwingend und leicht über den original grünen Marmorsockel herabziehend. Kopf und Arme in Elfenbein, die Bronze fein ziseliert. Schöne original Lackpatina. (1180901) (11)


Export restrictions outside the EU.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe