Ihre Suche nach Bartholomeo Passarotti in der Auktion

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Gemälde 14. - 18. Jahrhundert

» zurücksetzen

Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.
Detailabbildung: Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.
Detailabbildung: Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.
Detailabbildung: Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.
Detailabbildung: Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.
Detailabbildung: Bartholomeo Passarotti, 1529 Bologna – 1592 Rom, zug.

570
Bartholomeo Passarotti,
1529 Bologna – 1592 Rom, zug.

DARSTELLUNG DES DON LOPE VARONA DI VILLANAHUE Öl auf Leinwand. Doubliert.
126,5 x 102 cm
Auf einem der Briefumschläge ein Schriftzug, der auf den genannten Maler hinweisen könnte.
Ungerahmt.

Katalogpreis € 30.000 - 50.000 Katalogpreis€ 30.000 - 50.000  $ 33,600 - 56,000
£ 27,000 - 45,000
元 238,800 - 398,000
₽ 2,677,800 - 4,463,000

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dreiviertelportrait wohl des Don Lope Varona di Villanahue neben seinem Schreibtisch die Hand eines Kindes haltend, welcher ihm eine Rose überreicht. Varona graduierte in der Spanischen Universität von Bologna 1573 und studierte daraufhin in Salamanca, bis er 1579 nach Bologna zurückkehrte um Direktor der Universität zu werden. Später wurder er Schatzmeister der Kathedrale von Badajoz und Großinquisitor für Sizilien (ab 1588). Rest.
Mitarbeiter von Taddeo Zuccari (1529-1566) und Giacomo Barozzi da Vignola (1507-1573). Eigene Werkstatt ab 1565, galt in der Folge als bedeutenster Portraitist Bolognas, wobei in seinen Portraits nicht selten Tierdarstellungen eingebunden sind. (1171506) (13)


Bartolomeo Passarotti,
1529 Bologna – 1592 Rome, attributed

PORTRAIT OF DON LOPE VARONA DI VILLANAHUE

Oil on canvas. Relined.
126.5 x 102 cm
One of the envelopes with inscription possibly referring to the above mentioned artist.
Unframed. Restored.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe