Auktion Bücher, Handzeichnungen & Grafik

» zurücksetzen

Peter von Hess, 1792 - 1871
Detailabbildung: Peter von Hess, 1792 - 1871
Detailabbildung: Peter von Hess, 1792 - 1871
Detailabbildung: Peter von Hess, 1792 - 1871
Detailabbildung: Peter von Hess, 1792 - 1871
Detailabbildung: Peter von Hess, 1792 - 1871

521
Peter von Hess,
1792 - 1871

ALBUM MIT 30 DRUCKGRAFIKEN ZUR BEFREIUNG GRIECHENLANDS

Katalogpreis € 1.500 - 2.000 Katalogpreis€ 1.500 - 2.000  $ 1,800 - 2,400
£ 1,350 - 1,800
元 11,580 - 15,440
₽ 129,285 - 172,380

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Großfolioformat. Feiner Ledereinband, ornamental Gold verziert und mit mittig dargestelltem Wappen des Königreichs Griechenland während der Zeit König Ottos (1833-1862) mit Bezug zum Wittelsbacher Wappen. Kreuz und Farbgebung sind der Flagge der griechischen Revolution entlehnt, darüber die Königskrone und umlaufende Inschrift "La.Grece.deliverée". Die inliegenden Grafiken (ursprünglich 39 Stück, wie auf der ersten Seite von Peter Hess vermerkt), geschützt durch Seidenpapier und in entsprechend gutem, teils fleckigem und von Randschäden geplagtem Zustand, partiell randrissig. Verlag Mey und Widmayer, München. Die Lithographien nach den Gemälden von Peter Hess angefertigt durch Kohler, München 1863. Das Album entstand auf Befehl seiner Majestät Ludwig I, König von Bayern 1863. Starke Alters- und Gebrauchssp. (1160841) (13)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe