Auktion Skulpturen & Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Simon Troger, 1683-1768, zug.
Detailabbildung: Simon Troger, 1683-1768, zug.
Detailabbildung: Simon Troger, 1683-1768, zug.

204
Simon Troger,
1683-1768, zug.

SCHNITZFIGURENGRUPPE MUSIZIERENDES PAAR Höhe: ca. 24 cm.
Breite: 29 cm.
Tiefe: ca. 15 cm.

Holz, geschnitzt. Elfenbein, Glasaugen. Auf einem Rasensockel haben sich ein Geige spielender Mann und eine Harfe spielende Frau zum gemeinsamen Musizieren zusammen gefunden. Begleitet werden sie von einem Hund. Neben den anmutigen Posen besticht die Skulpturengruppe durch ihre qualitätvolle Schnitzerei und den lebendigen Ausdruck, der durch die Glasaugen, die Perlenkette und das Haar der Bogenbespannung nur noch gesteigert wird. Elfenbein mit leichten Schwundrissen. Rest. (11410418) (12)

Katalogpreis € 5.000 - 7.000 Katalogpreis€ 5.000 - 7.000  $ 6,000 - 8,400
£ 4,500 - 6,300
元 37,800 - 52,920
₽ 425,850 - 596,190

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Export restrictions outside the EU.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe