Auktion Skulpturen & Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Seltener musealer Apostelkopf
Detailabbildung: Seltener musealer Apostelkopf
Detailabbildung: Seltener musealer Apostelkopf
Detailabbildung: Seltener musealer Apostelkopf
Detailabbildung: Seltener musealer Apostelkopf
Detailabbildung: Seltener musealer Apostelkopf

187
Seltener musealer Apostelkopf

Höhe: 20 cm.
Breite: 11 cm.
Frankreich, Anfang 15. Jahrhundert.

Katalogpreis € 5.000 - 6.000 Katalogpreis€ 5.000 - 6.000  $ 5,500 - 6,600
£ 4,500 - 5,400
元 35,850 - 43,020
₽ 416,500 - 499,800

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

In Ton modelliert, grau-braune Farbfassung bzw. Alterspatina. Fragment einer Ganzfigur. Bärtig dargestellt, mit aufmerksam offenem Blick, die Pupillen gebohrt, Lippen leicht geöffnet. Lippen- und Kinnbart seitlich zu betonten Locken eingekringelt, entsprechende Behandlung des Kopfhaares. Modern gesockelt. Nasenspitze angeschlagen. (1120052) (11)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe