X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Wednesday, 25 September 2019

Auction Russian Art

» reset

François Riss, 1804 Moskau – 1886
Detailabbildung: François Riss, 1804 Moskau – 1886
Detailabbildung: François Riss, 1804 Moskau – 1886
Detailabbildung: François Riss, 1804 Moskau – 1886
Detailabbildung: François Riss, 1804 Moskau – 1886

467
François Riss,
1804 Moskau – 1886

FAMILIENPORTRAIT Öl auf Leinwand.
50 x 39,5 cm.
Links mittig signiert „F Riss“ und datiert „1863“.
In dekorativem vergoldeten Prunkrahmen.

Catalogue price € 15.000 - 20.000 Catalogue price€ 15.000 - 20.000  $ 16,650 - 22,200
£ 12,600 - 16,800
元 117,150 - 156,200
₽ 1,060,350 - 1,413,800

 

Im Mittelpunkt des Gemäldes eine sitzende Dame in einem schwarzen glänzenden Kleid mit weißer Spitzenhaube, Spitzenkragen und einer großen weißen Schleife um den Hals. Ihren rechten Arm hat sie um die Taille des neben ihr stehenden Mädchens in einem weißen Kleid mit teils lockigem Haar und einer schmalen Goldkette gelegt. Ihre linke Hand ruht auf dem Oberarm eines weiteren Mädchens mit weißer Bluse und leuchtend blauem Gewand, das am Rand schwarz bestickt ist. Dieses hat dunkelblonde Haare und trägt seitlich ebenfalls lange Locken, um den Hals zudem eine dünne schmale Kette. Alle drei haben feines Inkarnat, leicht gerötete Wangen und mit ihren braunen Augen schauen sie den Betrachter direkt an. Harmonisches feines Familienbild von Mutter und ihren beiden Töchtern vor beige-braunem Hintergrund. (†) (12011827) (18)


François Riss,
1804 Moscow - 1886
FAMILY PORTRAIT Oil on canvas.
50 x 39.5 cm.
Signed at centre left “F Riss” and dated “1863”.
In magnificent decorative gilt frame. (†)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.