Friday, 28 June 2019

Auction Hampel Living & Miscellaneous

» reset

Carlo Maratta, 1625 Camerano – 1713 Rom
Detailabbildung: Carlo Maratta, 1625 Camerano – 1713 Rom
Detailabbildung: Carlo Maratta, 1625 Camerano – 1713 Rom

1276
Carlo Maratta,
1625 Camerano – 1713 Rom

HIMMELFAHRT MARIENSRötel, Sepia, laviert, auf Büttenpapier.
Blattgröße: 26 x 17 cm.
Am Unterrand, außerhalb einer Einfassungslinie Bezeichnung (vom Künstler?) „Maratta“.
Beiderseitig im Passepartout, hinter Glas gerahmt.

Catalogue price € 4.000 - 5.000 Catalogue price€ 4.000 - 5.000  $ 4,560 - 5,699
£ 3,560 - 4,450
元 31,240 - 39,050
₽ 286,440 - 358,050

 

Mit den Adoranten, dem Heiligen Josef sowie einem Bischof, der zu Maria in einer Wolkenbank hochblickt. Am Fuß Andeutungen von Landschaft. Verso nach links stehende Gestalt in gebauschtem Mantel mit bärtigem Kopf und Blick nach oben.

Der Maler war einer der Hauptmeister der klassizistischen Ströhmung des Hochbarocks in Rom, stark beeinflusst durch seinen Lehrer Andrea Sacchi (1599 - 1661). (1190352) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.