Ihre Suche nach Maurice de Vlaminck in der Auktion

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Maurice de Vlaminck, 1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

Sie interessieren sich für Werke von Maurice de Vlaminck?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Maurice de Vlaminck in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Maurice de Vlaminck, 1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière
Maurice de Vlaminck, 1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

708
Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

Vase de fleursÖl auf Leinwand.
46 x 38 cm.
Rechts unten signiert „Vlaminck“.
Künstlername auf einem Etikett auf dem Keilrahmen.

Katalogpreis € 28.000 - 40.000 Katalogpreis€ 28.000 - 40.000  $ 27,720 - 39,600
£ 25,200 - 36,000
元 196,560 - 280,800
₽ 1,699,600 - 2,428,000

Beiliegend eine Kopie der Bestätigung des Wildenstein-Institute mit der Referenznummer 1284 vom 22. Oktober 1993.

Auf einer kaum als solche erkenntlichen Tischplatte ein braun glasierter Keramikkrug, dessen Hals sich schlaglichtartig mittels Reflex weiß abhebt. Darin ein Blumenstrauß in roten und blauen Tönen, welcher sich kontrastreich vor der weißen Wand abzeichnet, welche im oberen rechten Bildviertel verschattet ist.
Bedeutender französischer Maler der Moderne in dem Kreis französischer Künstler, der vor allem in enger Freundschaft mit André Derain (1880-1954) wirkte und die Entstehung des Fauvismus einleitete. Als Postimpressionist wurde er zeitweise von dem Galeristen Daniel-Henry Kahnweiler betreut. 1955 Teilnehmer der documenta 1 in Kassel. 2008 Würdigung seiner Werke durch eine Ausstellung im Musée du Luxembourg in Paris. (†)


Provenienz:
Privatsammlung, England.
Privatsammlung, Südfrankreich.

Literatur:
Maïthé Vallès-Bled, Maurice Vlaminck. Critical Catalogue of Fauve Paintings and Ceramics, Paris 2008, Katalognummer 108 mit Abb. (12821032) (13)



Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 RueIl-la-Gadelière

VASE DE FLEURS
Oil on canvas.
46 x 38 cm.
Signed “Vlaminck” lower right.
Artist name on a label on the stretcher.

A copy of the Wildenstein-Institute confirmation with ref. no. 1284 dated 22 October 1993 is enclosed. (†)

Provenance:
Private collection, England.
Private collection, South of France.

Literature:
Maïthé Vallès-Bled, Maurice Vlaminck. Critical Catalogue of Fauve Paintings and Ceramics, Paris, 2008, cat. no. 108 with ill.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

Werke dieses Künstlers in unseren
Dezember - Auktionen 2022, Donnerstag, 8. Dezember 2022

Maurice de Vlaminck, <br>1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

532 / Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

Maurice de Vlaminck, <br>1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

533 / Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Maurice de Vlaminck angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Maurice de Vlaminck kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Maurice de Vlaminck verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe