Your search for Armand Pierre Fernandez in the auction

 

Living: 19th / 20th Century Paintings & Modern Art
Friday, 24 September 2021

» reset

Armand Pierre Fernandez, genannt „Arman“, 1928 Nizza – 2005 New York
Armand Pierre Fernandez, genannt „Arman“, 1928 Nizza – 2005 New York

1107
Armand Pierre Fernandez,
genannt „Arman“,
1928 Nizza – 2005 New York

VERKOHLTER RAHMEN 56 x 71,5 cm.

Catalogue price € 3.500 - 5.000 Catalogue price€ 3.500 - 5.000  $ 4,200 - 6,000
£ 3,150 - 4,500
元 26,460 - 37,800
₽ 298,095 - 425,850

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Holz, verkohlt, geschmolzenes Material. Der Objektkünstler hat mit seinen Werken versucht, eine düstere Zukunftsvision bildhaft vorzustellen. Zusammen mit Yves Klein (1928-1962) erregte er bereits 1958 bei Ausstellungen Aufsehen. Er zählt sowohl zum abstrakten Realismus, als auch zum Kreis der Nouveaux Réalistes. In Beirut entstand sein 32 Meter hohes Monument „Hope for peace“. Die Symbolik seiner Werke ist stets als Warnung vor bevorstehenden Katastrophen zu sehen. So ist auch hier der verkohlte Rahmen mit geschmolzener Innenfläche zu verstehen. (1280757) (1) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe