Auction Furniture & Interior, Clocks, Bibliotheca

» reset

Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Detailabbildung: Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Detailabbildung: Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Detailabbildung: Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Detailabbildung: Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Detailabbildung: Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett
Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett

8
Aufwendig gearbeitetes Barock-Kabinett

H├Âhe: 70 cm.
Breite: 95 cm.
Tiefe: 34 cm.
Flandern, 17. Jahrhundert.

Catalogue price ÔéČ 10.000 - 15.000 Catalogue priceÔéČ 10.000 - 15.000  $ 12,000 - 18,000
£ 9,000 - 13,500
元 75,600 - 113,400
₽ 851,700 - 1,277,550

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

├ťber profilierter Basis mit gedrechseltem Ornamentdekor der kastenf├Ârmige Aufbau mit siebensch├╝biger Einrichtung und zentraler Mittelt├╝r mit dahinter liegendem Spiegelkabinett und Schachbrettboden. Die Schubf├Ącher und die eingezogene Giebelbekr├Ânung jeweils mit ges├Ągten Zinnornamenten bzw. feinst gravierten Darstellungen exotischer Tiere, welche sicherlich druckgrafischen Bl├Ąttern entlehnt und hier in interessanten Kombinationen zu sehen sind. So erscheint der Hirsch neben einem Kamel und dem L├Âwen, w├Ąhrend auch Fabelwesen wie das Einhorn neben einem Ochsen zu finden sind. Insgesamt in einem sehr sch├Ânen Zustand. R├╝ckw├Ąrtig mit altem Etikett versehen. Der Deckel durch einen Mechanismus innerhalb der oberen linken Schublade zu ├Âffnen und oberseitig in symmetrisch angeordnete Marketeriefelder gegliedert. In dem gro├čen Kompartiment zwischen den Spiegeln Elfenbeinintarsien. Ein Schl├╝ssel vorhanden. (12821129) (13)


Elaborately crafted Baroque cabinet

Height: 70 cm.
Width: 95 cm.
Depth: 34 cm.
Flanders, 17th century.

Profiled base with turned ornamental d├ęcor, box-shaped structure with seven drawers and central door with miniature hall of mirrors and chequerboard flooring behind it. With one key.

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe