Auction Furniture & Interior, Clocks, Bibliotheca

» reset

Wiener Prunkplatte
Detailabbildung: Wiener Prunkplatte
Detailabbildung: Wiener Prunkplatte
Detailabbildung: Wiener Prunkplatte
Detailabbildung: Wiener Prunkplatte
Wiener Prunkplatte

191
Wiener Prunkplatte

7,5 x 56,5 x 50,2 cm.
Wien, zugeschrieben an Hermann Ratzersdorfer (1817-1881).

Catalogue price € 30.000 - 40.000 Catalogue price€ 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 226,800 - 302,400
₽ 2,555,100 - 3,406,800

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Silber, getrieben, gegossen, Bergkristall, geschliffen und geschnitten, applizierte Perlen und Emaildekor. Oktogonaler aufsteigender Korpus mit kleinem Spiegel und horizontaler Fahne. Der Korpus à jour gearbeitet mit in Kartuschen gelegten Bergkristallplatten mit geschnittenem Rankendekor. Die Stege mit polychrom emailliertem Blatt- und Blütenwerk, applizierten Perlen und Glassteinen. Minimal besch.

Anmerkung:
Ratzersdorfer war zwischen 1843 und 1881 in Wien tätig und registrierte 1843 seine Meistermarke als Silberschmied, die er gern etwas versteckt anbrachte, sodass sie nicht auf den ersten Blick zu finden ist. 1851 stellte er in London aus, 1855 in Paris, wo er die Medaille 2. Klasse gewann, bei der Ausstellung in London 1871 und 1873 in seiner Stadt seines Wirkens Wien. (12818135) (13)


Magnificent Viennese dish

7.5 x 56.5 x 50.2 cm.
Vienna, attributed to Hermann Ratzersdorfer (1817-1881).

Silver; wrought, cast, cut and polished mountain crystal, applied pearls and enamel décor.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe