Auction March Auctions Part II.

» reset

 Z├╝richer Barockschrank um 1730.

1229
Z├╝richer Barockschrank um 1730.

Weichholzkorpus. Nu├čbaumfurniert. Zweit├╝rig mit seitlich breiten Lisenenb├Ąndern auf hohem Kastensockel und gequetschten Kugelf├╝├čen (erneuert). Gerades Dachgesims. Konvex vorschwingend. Die intarsierte Front durch schlanke Profilleisten an den Seiten gegliedert. Kr├Ąftiges T├╝rschlie├čprofil. Die Felder mit lebendigem Nu├čwurzelfurnier in vier T├╝rkassetten gegliedert. Darin verschlungene Bandeinlagen in geraden und schlicht kurvigen Formen. Die Sockelfront durch zwei querliegende Felder gegliedert, die mit Ihren Beschl├Ągen eine Schubfront vort├Ąuschen. Hier geschweifte Bandeinlagen. Die Seiten Nu├čbaumfurniert. Altes, hochbarockes Beschlagwerk. Der eiserne Schlo├čkasten mit zwei Zuhaltungen gebl├Ąut und ziseliert. Innen in Stilstoff aufwendig ausgekleidet. Schl├╝ssel vorhanden. H.: 193 cm. B.: 188 cm. T.: 68 cm. Z├╝rich, 1720/1730. (98891)

Catalogue price ÔéČ 9.000 - 11.000 Catalogue priceÔéČ 9.000 - 11.000  $ 10,800 - 13,200
£ 8,100 - 9,900
元 69,390 - 84,810
₽ 812,610 - 993,190

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe